DAZN über Chromecast – geht das?

DAZN über Chromecast - geht das?

Google Chromecast macht aus deinem Fernseher einen Smart TV. Ob mit dem Gerät auch die Nutzung von DAZN möglich ist, erfährst du hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • DAZN und Chromecast sind kompatibel
  • Mit Chromecast kannst du den DAZN-Stream von deinem Handy oder Tablet auf den Fernseher übertragen

Kann ich DAZN über Chromecast streamen?

Ja, DAZN ist mit Google Chromecast kompatibel. Zur Nutzung musst du die DAZN-App auf deinem Smartphone oder Tablet öffnen und dort den Live-Stream des Sport-Events starten. Durch die Bildschirmsynchronisation mit dem Chromecast kann der Stream dann auf den Fernseher übertragen werden. Während des Streams kannst du alle weiteren Funktionen an deinem Handy oder Tablet uneingeschränkt nutzen.

DAZN über Chromecast geht nicht – was tun?

Wenn du Probleme mit der DAZN-Übertragung auf Chromecast hast, überprüfe zuerst, ob du eine stabile Internetverbindung hast. Stelle auch sicher, dass das Chromecast-Gerät über das HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden ist.

Ansonsten kann es leider auch an deinem Gerät liegen. Fernseher mit eingebautem Chromecast sind aktuell noch nicht mit DAZN kompatibel. Auch das Google Chromecast der ersten Generation funktioniert aufgrund technischer Einschränkungen nicht mehr für den DAZN-Stream. Vielleicht findest du in dem Fall eine alternative Möglichkeit, DAZN auf dem Fernseher zu streamen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wichtig: Bitte keine Links einfügen, da der Kommentar sonst automatisch gelöscht wird.

Scroll to Top

DAZN Angebote

Unbegrenztes Sportstreaming – jetzt anschauen

DAZN Angebote anschauen