Wie spricht man DAZN aus?

Wie spricht man DAZN aus?

Durch DAZNs wachsende Beliebtheit hört man den Namen plötzlich immer häufiger. Doch die Aussprache des Sportstreaming-Anbieters ist nicht jedem direkt klar. Wie man DAZN richtig ausspricht, erfährst du hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • DAZN wird „Dasouhn“ ausgesprochen
  • Der Name leitet sich von der englischen Bezeichnung „the zone“ ab
  • Auf Deutsch entspricht die Bezeichnung „the zone“ etwa „sich im Tunnel befinden

Zu DAZN

Wie spricht man DAZN aus?

DÄZN, D-A-Z-N, DASEN, DATZN,… Die falschen Aussprachen des Streaminganbieters sind endlos und bringen viele Sport-Fans zum Rätseln. Richtig ausgesprochen werden die vier Buchstaben als „Dasouhn„, im phonetischen Alphabet entsprechend [dəˈzoːn].

Die Aussprache kommt von der Herleitung des Namens. DAZN steht für „da zone„, die umgangssprachliche englische Aussprache von „the zone“. Mit „the zone“ ist der Zustand gemeint, in dem Sportler sich bei voller Konzentration aufs Spiel befinden. Auf Deutsch könnte man auch sagen, die Spieler befinden sich „im Tunnel“ oder sind „mittendrin„. Wer Livesport auf DAZN verfolgt, soll sich ebenfalls in diese Zone begeben, die Umgebung ausblenden und mit voller Konzentration in das Spiel eintauchen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wichtig: Bitte keine Links einfügen, da der Kommentar sonst automatisch gelöscht wird.

Scroll to Top

DAZN Angebote

Unbegrenztes Sportstreaming – jetzt anschauen

DAZN Angebote anschauen