Ratenzahlung bei Amazon

So funktioniert die Ratenzahlung bei Amazon

Amazon zählt zu einem der führenden Versandhändler und deckt jede nur mögliche Produktsparte ab. Um seine Kundenfreundlichkeit zusätzlich zu verbessern, bietet dir Amazon seit Ende 2017 eine besondere Form der Ratenzahlung an. Wir verraten dir in den folgenden Zeilen, welche Vorteile dir der Amazon Ratenkauf bietet und welche Bedingungen an dieses Bezahlverfahren geknüpft sind.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ratenkauf steht nur für Amazon Hardware (Echo, Fire-TV etc.) zur Verfügung
  • Nur für Kunden mit festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Luxemburg oder Schweiz
  • Der Kaufbetrag wird in 5 gleich große Raten aufgeteilt 
  • Es fallen keine Zinsen oder andere zusätzliche Kosten an
  • Kundenkonto mindestens ein Jahr aktiv sein und darf keine Auffälligkeiten oder Ausfälle bei vergangenen Zahlungen aufweisen

Welche Zahlungsmethoden bietet Amazon aktuell an?

Wir werfen zunächst einen Blick auf die bereits bestehenden Bezahlmethoden. Zu diesen zählen aktuell:

  • Zahlung per Rechnung
  • Bankeinzug
  • Kreditkartenzahlung
  • Aktions- sowie Geschenkgutscheine sowie
  • Ratenzahlung

Nicht akzeptiert wird hingegen eine Bezahlung via PayPal, Vorkasse, Scheck, Nachname sowie Barzahlung.

So funktioniert der Ratenkauf bei Amazon

Bezahlen in fünf monatlichen Raten

Hast Du Dich für einen Ratenkauf auf Amazon entschieden, dann wird die ausstehende Summe in fünf monatlichen Raten und entsprechend der hinterlegten Bezahlmethode getilgt. Während die erste Rate direkt beim Versand des Produktes fällig ist, erfolgen alle anderen Teilzahlungen im Rhythmus von je dreißig Tagen. Übrigens hast Du jederzeit die Möglichkeit, den Restbetrag in einer Zahlung zu tilgen und die Ratenzahlung somit vorzeitig zu beenden. 

ZahlungFälligkeit
ErstzahlungVersanddatum
Erste Rate30 Tage ab Versanddatum
Zweite Rate60 Tage ab Versanddatum
Dritte Rate90 Tage ab Versanddatum
Vierte Rate120 Tage ab Versanddatum

Keine Zinsen oder Extrakosten

Wenn auch Amazon einige Bedingungen an die Ratenzahlung knüpft, so fallen für dich zumindest im ersten Jahr keinerlei Zinsen oder sonstige zusätzliche Kosten an. Dadurch sparst Du bereits an dieser Stelle Geld, das Du anderweitig einplanen kannst.

Kauf auf Raten im Bestellprozess auswählen

Beim Kauf der von dir gewünschten Amazon-Hardware kannst Du im Bestellprozess ganz einfach unter den Bezahlverfahren die Option „5 monatliche Zahlungen“ auswählen und per Klick bestätigen. Abschließend kannst Du nun den gesamten Kaufpreis sowie auch die Höhe der einzelnen Teilzahlungen einsehen und Deinen Kauf wie gewohnt abschließen. 

Ratenzahlung Amazon Echo
Wähle bei den Bezahloptionen statt einmaliger Zahlung den Punkt „5 monatliche Zahlungen“ aus. Die erste Rate wird direkt beim Versand abgerechnet

Welche Bedingungen gibt es für eine Ratenzahlung auf Amazon?

Wenn Du Dich bereits jetzt freust, den heißgeliebten LED-Fernseher oder das neue Smartphone per Ratenkauf zu zahlen, müssen wir Deine Euphorie an dieser Stelle leider drosseln. Denn die Ratenzahlung setzt einige Bedingungen voraus.

Ratenkauf nur auf Amazon eigene Hardware

Denn Amazon grenzt seine Produktauswahl für die Ratenzahlung ganz bewusst ein und diese ausschließlich auf hauseigene Geräte und Hardware. Eine Ratenzahlung kann bei folgenden Produkten in Anspruch genommen werden:

Keine Ratenzahlung bei Drittanbietern

Solltest Du bei einem Drittanbieter über den Amazon Marktplatz kaufen, wird der Amazon Ratenkauf nicht gewährt.

Fester Wohnsitz ist Voraussetzung

Zudem musst du fest in Deutschland, Österreich, Luxemburg oder der Schweiz wohnhaft sein und seit  mindestens einem Jahr ein aktives Amazon Kundenkonto haben.

Ratenzahlung nur bei unauffälligem Bezahlverhalten

Kunden mit einem auffälligen Zahlverhalten sowie Zahlungsausfällen dürfen zudem keine Ratenzahlung von Amazon in Anspruch nehmen.

Die Vorteile und Nachteile des Ratenkaufs bei Amazon

  • Bequeme Bezahlung des Amazon-Produktes in fünf Raten
  • Einzelne Raten werden durch die hinterlegte Bezahlmethode eingezogen
  • Es fallen keine Zinsen oder andere Zusatzkosen an
  • Mindestbetrag der Raten beläuft sich auf zehn Prozent des Warenwertes beziehungsweise fünfzig Euro
  • Gilt ausschließlich für bestimmte Amazon-Hardware
  • Nur von Kunden mit einem festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Luxemburg oder der Schweiz nutzbar
  • Limit der Ratenzahlung ist auf 1.500 Euro begrenzt
  • Keine flexible Anpassung der Laufzeit und Monatsraten möglich

Alternative Möglichkeiten zum Amazon Ratenkauf

Die Amazon Kreditkarte

In Kooperation mit der Landesbank Berlin bietet Amazon auch eine eigene Kredikarte an. Damit ist es möglich, alle Einkäufe in Raten abzubezahlen. Dabei muss monatlich mindestens 10% bzw. mindestens 50 Euro abbezahlt werden. Hier findest Du alle weiteren Informationen zur Amazon Kreditkarte
 
Die Vorteile der Amazon VISA Kreditkarte
  • 40€ Startgutschrift
  • 2% auf alle Amazon Käufe zurück erhalten
  • 0,5% für alle Käufe außerhalb von Amazon zurück erhalten
  • 0 Euro Kartenpreis für Prime Mitglieder
  • Kreditkartenlimit zu Beginn 200 bzw. 210 Euro, maximal auf 1.500 Euro
Vorteile Amazon Kreditkarte
Alle Vorteile der Amazon Kreditkarte

Bildnachweis: ©Teerawut Masawat /123rf.com

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.