Kann ich Amazon Prime Video auch im Ausland nutzen?

Amazon Prime Video im Ausland streamen

Das Angebot von Amazon Prime Video ist von Land zu Land ein wenig unterschiedlich. Deshalb sind bei Reisen ins Ausland manchmal nicht alle Lieblingsserien und Filme mehr verfügbar. Woran das liegt und wie du es umgehen kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Für viele Titel auf Amazon Prime Video gibt es eine regionale Sperre
  • Sie sind deswegen im Ausland nicht verfügbar
  • Um Titel auf Reisen trotzdem abspielen zu können, kannst du sie dir vorher im Heimatland herunterladen

Warum sind manche Filme und Serien von Prime Video im Ausland nicht verfügbar?

Die regionale Sperre einiger Titel auf Amazon Prime Video liegt vor, weil Amazon die Übertragungsrechte von Filmen und Serien nicht für jedes Land besitzt. Dies wird im allgemeinen Sprachgebrauch oft als Geoblocking bezeichnet, was aber nicht ganz richtig ist. Geoblocking liegt beispielsweise bei Online-Shopping vor, wenn Händler den Verkauf in bestimmte Länder verhindern. Geoblocking bezieht sich allerdings nur auf Produkte und Dienstleistungen. Streamingdienste bilden als audiovisuelle Dienste eine Ausnahme.

Keine regionale Sperre im EU-Ausland

Bei Reisen in Länder der Europäischen Union liegt diese regionale Sperre nicht vor. Du hast dort genau den selben Umfang an Streaming-Titeln wie in deinem Heimatland.

Verfügbare Titel in anderen Ländern

Bei der Reise in andere Länder außerhalb der EU wirst du dein gewohntes Angebot wegen der regionalen Sperre eingegrenzt vorfinden. Dort sind lediglich Amazon Originals verfügbar, weil Amazon selbstverständlich die Ausstrahlungsrechte seiner eigenen Produktionen auch im Ausland besitzt. Welche Titel du in jedem Ausland abspielen kannst, siehst du hier. Dort sind unter der Überschrift „Im Ausland ansehen“ alle Amazon Originals aufgelistet. Es gibt auch eine Extrakategorie an Kinderserien, die im Ausland verfügbar sind.

Mit der Download-Funktion Lieblingsserien und -Filme auch im Ausland streamen

Vor deiner Reise kannst du dir durch die Kategorie „Im Ausland ansehen“ bereits einen Überblick verschaffen, welches Angebot dich im Nicht-EU-Ausland erwartet. Alle Lieblingstitel, die du dort nicht vorfindest, kannst du dir herunterladen. So sind sie auch im Ausland abspielbar. Nutze dafür einfach die Downloadfunktion in der Amazon Prime Video App auf deinem Smartphone oder Tablet.

Serienfolgen und Filme downloaden – So geht’s

  1. Öffne die Amazon Prime Video App auf deinem mobilen Endgerät.
  2. Tippe auf die Serie oder den Film, den du herunterladen möchtest.
  3. Tippe rechts auf das Feld mit dem Pfeil und warte ab, bis der Inhalt heruntergeladen ist.
  4. Du findest deine heruntergeladenen Titel nun im Menüpunkt „Downloads„. Die Downloads kannst du dann auch im Ausland abspielen.
Downloads Amazon Prime
Mit dem Pfeilsymbol kannst du Inhalte herunterladen. Du findest sie dann unten im Menüpunkt „Downloads“. Von dort kannst du die Inhalte auch im Ausland abspielen.

Bildnachweis: © Antonio Guillem / 123rf.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top