Bei Amazon Produkte oder Verkäufer bewerten

Amazon Bewertung abgeben

Amazon Bewertungen sind ein hilfreiches Tool, um in der großen Produktauswahl von Amazon das Beste zu finden. Deshalb tust du anderen Amazon-Nutzern einen großen Gefallen, wenn du zu deinen Bestellungen eine Bewertung schreibst. Sie eignen sich auch, wenn du einfach nur Begeisterung oder Beschwerden ausdrücken möchtest. Wie du eine Amazon Rezension verfassen kannst, erklären wir dir hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • Amazon Bewertungen können Kunden das Einkaufserlebnis erleichtern
  • Du kannst auf der Produktseite eine Rezension verfassen, oder über „Meine Bestellungen“ eine Produkt- oder Verkäuferrezension abgeben
  • Für Amazon-Produkte sind keine Verkäufer-Rezensionen möglich
  • Geld verdienen mit Amazon-Rezensionen ist illegal

Wozu sind Amazon Bewertungen da?

Amazon Bewertungen erleichtern Amazon-Nutzern das Einkaufserlebnis. Bei der überwältigenden Auswahl des Versandriesen kann es oft schwer fallen, unter einer Vielzahl von Produkten das Beste zu finden. Die Amazon Bewertungen gelten dabei als Entscheidungskriterium. Bereits bei der Amazon Suche kannst du einen Suchfilter setzen, welche Bewertung dein Produkt mindestens vorweisen sollte. Auf der Produktseite kannst du dir dann ausführlichere Bewertungen der Kunden durchlesen, um das Produkt, die Lieferzeit und den Verkäufer beispielsweise einzuschätzen. Einige Rezensionen sind sogar mit Fotos oder Videos ausgestattet.

Amazon Bewertungen
Das Sterne-Ranking kann auch als Suchkriterium hilfreich sein.
Amazon Bewertungen
Die ausführlichen Kundenrezensionen, manchmal auch mit Bildern ausgestattet, können bei der Kaufentscheidung helfen.

Wie kann ich ein Produkt auf Amazon bewerten?

Es gibt zwei mögliche Wege, um eine Produktrezension zu schreiben: Wenn du eine Rezension zu einem bestellten Produkt schreiben möchtest, gehe auf „Meine Bestellungen“ und klicke bei dem Artikel dann rechts auf „Schreiben Sie eine Produktrezension„. Auch für Produkte, die du nicht gekauft hast, kannst du Bewertungen abgeben. Gehe dazu auf die entsprechende Produktseite, scrolle runter zu den Rezensionen, und klicke dann auf „Kundenrezension verfassen„.

Um die Bewertung abzugeben, musst du einige Felder ausfüllen und für verschiedene Kriterien 1 bis 5 Sterne vergeben. Wenn du beispielsweise von einem Defekt berichtest, bietet es sich an, dazu auch Fotos oder Videos als Beweis hochzuladen.

Richtlinien zum Verfassen von Amazon Rezensionen

Achte bei dem Verfassen deiner Rezension auch darauf, dass du die Richtlinien einhältst. Diese schreiben zum Beispiel vor, dass du in Bewertungen keine Werbeinhalte, Beleidigungen, oder persönliche Informationen preisgeben darfst. Prüfteams und automatisierte Systeme von Amazon gehen den Beiträgen, die gegen Richtlinien verstoßen, auf die Spur. Früher oder später würde deine Bewertung dann also gelöscht werden.

Dennoch ist es natürlich gewünscht, dass du deine Bewertung ehrlich schreibst. Auch negative Bewertungen sind willkommen, solange sie hilfreich sind.

Wie kann ich Verkäufer auf Amazon bewerten?

Die Verkäuferbewertung ist nur bei Amazon-Marketplace-Bestellungen möglich. Für Amazon-Produkte sind Verkäufer-Bewertungen nicht vorhanden. Bis zu 90 Tage nach deiner Bestellung kannst du in deinen Bestellungen oder über diesen Link eine Verkäuferbewertung bei Amazon vornehmen. Dabei kannst du folgende Angaben machen:

  • 1 bis 5 Sterne vergeben für das Gesamterlebnis
  • Gebe außerdem an, ob der Lieferzeitpunkt pünktlich war
  • Falls du Kontakt aufgenommen hast, kannst du angeben, ob der Verkäufer freundlich und entgegenkommend war
  • Schreibe dann noch, wenn du möchtest, einen Kommentar
  • Entscheide dich, ob du deine Bewertung anonymisiert abgeben möchtest
  • Klicke abschließend auf „Bewertung abgeben

Amazon Bewertung löschen

Deine veröffentlichten Amazon-Rezensionen kannst du im Nachhinein auch jederzeit ändern oder löschen.

  1. Klicke dazu auf  „Von Ihnen verfasste veröffentlichte Rezensionen
  2. Klicke dann bei der entsprechenden Rezension auf „Ändern“ oder auf „Löschen

Warum kann ich keine Bewertung auf Amazon schreiben?

Für das Schreiben von Amazon Bewertungen gibt es eine Voraussetzung: Du musst innerhalb der letzten 12 Monate Artikel im Wert von mindestens 50€ eingekauft haben. 48 Stunden nach dem Versand der ersten Bestellung steht dir dann die Bewertungsfunktion offen.

Mit Amazon Bewertungen Geld verdienen – geht das?

Achtung: Wenn du auf eine Agentur stößt, die dir für das Verfassen von Amazon-Rezensionen Geld anbietet, nehme das Angebot nicht an. Diese Unternehmen handeln illegal und Amazon geht rechtlich gegen das manipulative Schreiben von Rezensionen vor. Unauthentische Rezensionen beeinflussen den Marketplace und führen zu unfairen Handelsbedingungen für die Konkurrenz. Wegen Voreingenommenheit ist es außerdem untersagt, Produkte von Verwandten, engen Freunden, Geschäftspartnern, Arbeitgebern, oder Mitbewerbern zu rezensieren; es sei denn, man legt diese Verbindung in der Rezension klar offen.

Vertrauenswürdige Rezension vom Amazon Vine Club

Eine Alternative, mit der du zwar keine Bezahlung für deine Rezensionen bekommst, aber kostenfreie Produkte, ist der Amazon Vine Club. Den Zugang zu dieser Community musst du dir allerdings erst durch ein herausragendes Rezensenten-Ranking verdienen. Denn nur mit einer Einladung kannst du am Vine Club teilnehmen. Die Mitglieder bekommen dann von verschiedenen Anbietern neue, manchmal noch unveröffentlichte Produkte zur Verfügung gestellt, um sie zu testen und bewerten.

Für Kunden bedeutet das: Rezensionen mit dem grünen Streifen, auf dem „Kundenmeinung aus dem Amazon Vine-Club der Produkttester-Programm“ steht, sind besonders vertrauenswürdig.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Sparen mit Amazon Coupons

Schon gewusst?

Mit den versteckten Amazon Coupons kannst du ordentlich Geld sparen.