Bei Amazon anmelden – so geht’s

Bei Amazon anmelden

Die Anmeldung bei Amazon mit einem bestehenden Konto ist spielend einfach. Auch die Eröffnung eines neuen Kontos ist in nur wenigen Schritten erledigt. Wie diese Schritte funktionieren, und was du tun kannst wenn die Anmeldung nicht funktioniert, erfährst du hier.

Das Wichtigste in Kürze

  • Unter „Hallo, Anmelden“ oben rechts auf der Amazon-Startseite kannst du dich bei Amazon einloggen
  • Um dich neu zu registrieren, klicke dort auf „Starten Sie hier
  • Die Erstellung eines Amazon-Kontos ist komplett kostenlos
  • Falls die Anmeldung bei Amazon nicht klappt, könnte das an fehlerhaften Eingaben der Emailadresse oder des Passworts liegen

Bei Amazon anmelden

Bei Amazon anmelden – so geht’s

  1. Öffne die Amazon-Startseite
  2. Oben rechts steht „Hallo, Anmelden Konto und Listen„. Klicke dort auf „Anmelden„.
  3. Gebe nun deine registrierte E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein.
  4. Tippe dann dein Passwort ein. Um nicht jedes Mal die Anmeldung durchführen zu müssen, kannst du das Häkchen bei „Angemeldet bleiben“ setzen.

Angemeldet bleiben – Was bedeutet das?

Wenn du das Häkchen bei „Angemeldet bleiben“ setzt, bleibst du für eine Weile eingeloggt. Wenn du die Amazon-Seite also schließt und zu einem späteren Zeitpunkt wieder öffnest, ist dein bestehendes Konto dort noch angemeldet.

Falls du deinen PC mit anderen Nutzern teilst, solltest du die „Angemeldet bleiben“-Funktion lieber nicht nutzen. Andere Nutzer würden dann beim Öffnen von Amazon mit deinem Konto eingeloggt sein und könnten ungefragt Sachen bestellen. Um dies zu verhindern, solltest du dich in dem Fall nach jeder Amazon-Sitzung ausloggen.

Anmeldung bei Amazon funktioniert nicht

Wenn du für die Anmeldung die obigen Schritte verfolgt hast, aber die Anmeldung nicht funktioniert, musst du folgende Dinge prüfen:

  • Eingabe der E-Mail-Adresse: Stelle sicher, dass deine E-Mail-Adresse der gängigen Struktur benutzername@domain.com oder .de folgt und du dich nicht vertippt hast. Stelle sicher, dass du die zugehörige E-Mail-Adresse zum Amazon-Konto angegeben hast, falls du mehrere E-Mail-Adressen besitzt.
  • Mobiltelefonnummer: Wenn du dich, statt mit der Mail-Adresse, per Handynummer registriert hast, prüfe ob vielleicht ein Zahlendreher passiert ist. Du musst bei der Telefonnummer auch drauf achten, die Ländervorwahl einzugeben.
  • Passwort: Falls das Einloggen an dem Passwort scheitert, prüfe, ob evtl. die Tasten- oder Nummernblocksperre auf deiner Tastatur eingestellt sind. Groß- und Kleinschreibung werden bei Passwörtern nämlich unterschieden.

Falls die Anmeldung nach diesen Überprüfungen immer noch nicht klappt, oder du dein Passwort vergessen hast, kannst du dieses mit einem Klick auf „Passwort vergessen“ zurücksetzen. Wenn du auch auf deine E-Mail-Adresse nicht zugreifen kannst, oder andere Probleme vorliegen, kannst du den Amazon Kundenservice mit deinem Anliegen kontaktieren.

Bei Amazon registrieren – so geht’s

  1. Öffne die Amazon-Startseite
  2. Oben rechts steht „Hallo, Anmelden Konto und Listen„. Klicke dort auf „Starten Sie hier„.
  3. Zur Registrierung musst du nun deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und ein mindestens 6-stelliges Passwort festlegen.
  4. Schon ist die Kontoeröffnung bei Amazon abgeschlossen und du bist eingeloggt.

Was kostet die Anmeldung bei Amazon?

Die Anmeldung bei Amazon ist komplett kostenfrei. Es gibt allerdings einen zahlungspflichtigen Premium-Dienst von Amazon. Dieser nennt sich Amazon Prime. Dort werden dir zahlreiche Vorteile wie kostenloser Premiumversand, Zugriff auf die Videostreamingplattform Amazon Prime Video, unbegrenzter Speicherplatz auf Amazon Photos, und vieles mehr geboten. Du kannst Amazon Prime 30 Tage kostenlos testen. Danach kostet der Dienst je nach Abo-Modell 7,99€ pro Monat oder 69€ im Jahr.

Amazon Prime kostenlos testen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Sparen mit Amazon Coupons

Schon gewusst?

Mit den versteckten Amazon Coupons kannst du ordentlich Geld sparen.